Die Videoendoskopische Forschungen

fbs

Endoskopie — die Weise der Besichtigung einiger innerer Organe bei der Hilfe Endoskopie. Bei Endoskopie Endoskop werden in der Höhle durch die natürlichen Wege, zum Beispiel, in den Magen — durch den Mund und die Speiseröhre, in die Bronchien und die Lungen — durch den Kehlkopf, in die Harnblase — durch die Harnröhre eingeführt.

Die Nutzung der Methoden Endoskopie in der Medizin

Zur Zeit werden endoskopische die Methoden der Forschung wie für die Diagnostik, als auch für die Behandlung verschiedener Erkrankungen verwendet. Modern Endoskopie spielt die besondere Rolle in der Erkennung der frühen Stadien vieler Erkrankungen, insbesondere — der onkologischen Erkrankungen verschiedener Organe (der Magen, die Harnblase, die Lungen). Meistens kombinieren Endoskopie mit gezielt (unter Kontrolle der Sehkraft) Biopsie, den Heilveranstaltungen (der Einleitung der Medikamente), der Sondierung.

Die Arten Endoskopie:

  • Bronchoskopie — die Besichtigung der Bronchien;
  • Gastroskopie — die Besichtigung des Magens;
  • Zytologe — осмотр полости матки;
  • Koloskopie — der Schleimhaut des dicken Darms;
  • Sigmoidoskopie — Diagnostik von Darmerkrankungen;
  • Laparoskopie — der Bauchhöhle;
  • Cholangioskopie — der Gallendurchflüsse;
  • Zystoskopie — der Harnblase;
  • Urethroskope — die Blasensteine und der Harnröhren;
  • Otoskopie — des äußerlichen Gehördurchgangs und des Trommelfelles;
  • Kolposkopie — des Eingangs in der Scheide der Frau der Wände;
  • Ösophagogastroduodenoskopie — die Besichtigung der Speiseröhre, der Höhle des Magens und Zwölffingerdarm die Därme.

Die Endoskopische Chirurgie

Der Fortschritt in der Entwicklung endoskopische der Apparatur und die Bildung des mikroskopischen Instrumentariums hat zum Erscheinen der neuen Art der operativen Technik — endoskopische die Chirurgie gebracht. In die hohlen Organe oder in die Bauchhöhle während solcher Operation durch Endoskop und flexibel fiebre Apparat werden die speziellen Instrumente-Manipulatoren, die vom Chirurgen verwaltet werden, beobachtend für der Arbeit auf dem Monitor eingeführt.

Die Endoskopische Chirurgie lässt jetzt zu, umfangreich Operationen bei den Krankheiten der Gallenblase, die Blinddarmentzündung, die Entfernung Lymphoms Knoten zu vermeiden, der Geschwülste, bei der Beseitigung sklerotische die Pathologien in den Behältern, bei Gefäßchirurgie auf das Herz die bei Krankheiten des Herzes, in der Gynäkologie, sowie wird für die Differentialdiagnostik der Erkrankungen der abdominalen und Brusthöhlen, der Organe des kleinen Beckens verwendet. Jetzt ist es am meisten schonend, wenig traumatische Chirurgie die unblutige Chirurgie, die das minimale Prozent der Komplikationen nach dem Operation die Periode gibt.